Die Lösung des diesjährigen Kommunikationsspieles bestand aus einem Zitat des Gründers der Pfadfinderbewegung Sir Robert Baden-Powell:

Lasst uns deshalb bei der Erziehung unserer Pfadfinder
in erster Linie die höheren Ziele im Auge behalten
und lassen wir uns nicht zu sehr von den Einzelheiten ablenken.
Lassen wir nicht die Technik den Geist überwuchern.
Erfahrung in der Natur, Lagern, Wandern, Gute Tat, Jamboree,
das alles sind Mittel, nicht das Ziel.
Das Ziel ist Charakter.
Charakter mit einem bestimmten Zweck.
Was ist dieser Zweck?
Wir wollen, dass die nächste Generation gesund sei,
mitten in einer kranken Welt.
Wir wollen die höhere Auffassung des Dienstgedankens verwirklichen,
die werktätige Erfüllung der Liebe
und der Pflicht zu Gott und dem Nächsten.

   
© DL7AWO

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.