FT8 kills Ham Radio!  

No FT8 300x300

   

SIWECOS  

   

Nachdem wir bei Moritz DO4MO eine neue Station zusammengebastelt hatten, stand dasselbe (in etwas kleinerem Maßstab) bei Tom DL7AWO an.

Der ehemals genutzte YAESU FT-857 hatte das Zeitliche gesegnet und ging zuerst in die Reparatur und dann in den Verkauf. Nach reiflichen Überlegungen fiel die Wahl für ein neues Gerät auf den ICOM IC-7300. Dieses hübsche Gerät wurde bei Funktechnik Dathe geordert und rasend schnell geliefert! Tnx...

Die folgenden Tage wurde dann das Zubehör (Headset, Fußtaster, Stecker, …) bestellt und entsprechend angepasst. Es wurden Kabel gelötet, die Station in den Schreibtisch integriert und die Software eingerichtet. Und schließlich hieß es: DL7AWO QRV in SSB, CW und Digimodes!

Die Station besteht neben dem IC-7300 aus einem Schaltnetzteil und einer Magnet-Loop für die Bänder 12-40m. Die digitalen Betriebsarten werden mittels USB-Kabel über Ubuntu (Linux) und FLDigi bedient.

 

  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06

Simple Image Gallery Extended

   
© DL7AWO
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok